Terrassenbeläge aus Holz, Naturstein, Beton oder Keramik

Von der Terrassenplatte bis zur Terrassendiele gibt es eine Vielzahl an verschiedenen Bodenbelägen für Ihre Terasse und Ihren Außenbereich. Allen gemein ist eine hohe Witterungsbeständigkeit. Dennoch unterscheiden sich die verschiedenen Materialien hinsichtlich der Eigenschaften und der Optik. Welches ist ihr Wunschmaterial?

Die gängigsten Möglichkeiten sind Holzdielen, WPC-Terrassendielen, Keramik, Naturstein oder Beton, es gibt sie in verschiedenen Optiken und Formaten. 
Sie wünschen eine individuelle Beratung oder haben Fragen zum passenden Material oder der Verlegung? Bei uns erhalten Sie beste Beratung vom Fachhändler. Kommen Sie gerne vorbei!

Keramik im Außenbereich

Machen Sie Terrasse und Balkon jetzt zu Ihrer Wohlfühloase.

Unser umfangreiches Sortiment an Keramik für den Außenbereich bietet Ihnen mit vielen Designs, Formaten und Materialien eine große gestalterische Bandbreite. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei: ob Landhausstil oder mediterranes Flair, ob kühle Beton- oder warme Holzoptik – alles ist möglich!

Ihre Vorteile von Terrassenplatten aus Keramik auf einen Blick:

  • pflegeleicht
  • rutschhemmend
  • witterungs- und frostbeständig
  • geringe Aufbauhöhe ab 20 mm
  • einfach zu verlegen
  • hohe Bruchlastbeständigkeit
  • tausalzbeständig

Betonplatten

Terrassenplatten aus Beton haben einen großen Vorteil: die Pflegeleichtigkeit.

Sie sind in einer Vielzahl von Farben und Größen erhältlich. Darüber hinaus haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Verarbeitungen: mit oder ohne Struktur, matt oder glänzend… Es gibt eine Lösung für jeden Stil. Mit seinem natürlichen Ursprung harmoniert der Baustoff Beton bestens mit der umgebenden Pflanzenwelt.

Egal, ob die Aufgabe Terrasse, Gartenweg oder Ruheoase heißt, die Möglichkeiten, Flächen und Räume nach persönlichen Vorstellungen zu schaffen, sind groß.

Betonpflaster

Es gibt viele gute Gründe für die Wahl von Pflastersteinen aus Betonstein: Hohe Verkehrsbelastung, unterschiedlichste Formen, vielfältigste Oberflächen, verschiedenste Farben oder gar Wasserdurchlässigkeit. Die große Vielfalt bietet Ihnen besonders individuelle Gestaltungsmöglichkeiten für Einfahrt, Hauszugang, Terrasse und Gehwege.

Terrassenbeläge aus Naturstein

Eine besondere Alternative zu Keramikplatten bieten Natursteinplatten. Diese bestehen aus natürlichen Gesteinsarten wie Granit, Kalkstein, Schiefer, Sandstein oder Quarzit und erschaffen durch ihre natürliche Optik in jedem Garten und Wohnbereich eine besondere Atmosphäre. 

Wir selektieren für Sie die Qualität der Stein und präsentieren Ihnen nur Steine, die unseren Kriterien – Frostbeständigkeit, Tausalzbeständigkeit, Farbbeständigkeit und Witterungsbeständigkeit – gerecht werden.

Terrassenbeläge aus Holz

Terrassendielen aus Holz überzeugen durch Natürlichkeit. Nicht jede Holzart ist für den Einsatz im Freien geeignet. Gängige Holzarten für Terrassendielen sind unter anderem sibirische Lärche, Bangkirai, Garapa und Kapur. Douglasie und Kiefer kommen ebenfalls bei der Herstellung von Dielen zum Einsatz. Wichtig ist, dass das Holz weitestgehend resistent gegen tierische und pflanzliche Schädlinge ist. Es sollte ein gutes Stehvermögen besitzen und witterungsbeständig sein.

 

Feinsteinzeug für Terrasse und Außenbereich

Die Natur sprießt, die Tage werden länger, die Temperaturen steigen – das weckt die Lust auf Garten und das Leben draußen. Machen Sie Terrasse und Balkon jetzt zu Ihrer Wohlfühloase.

Unser umfangreiches Sortiment an Keramik für den Außenbereich bietet Ihnen mit vielen Designs, Formaten und Materialien eine große gestalterische Bandbreite. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei: ob Landhausstil oder mediterranes Flair, ob kühle Beton- oder warme Holzoptik – alles ist möglich!